Autohaus Wülbeck OHG
Vertragshändler
Verkauf neuer und gebrauchter Fahrzeuge, Finanzdienstleistungen sowie Verkauf von Zubehör und Ersatzteilen vor Ort.

Autorisierte Werkstatt für SUZUKI-Automobile.
Öffnungszeiten Verkauf:
Heute: lädt..
Mo 07:00 - 18:30
Di 07:00 - 18:30
Mi 07:00 - 18:30
Do 07:00 - 18:30
Fr 07:00 - 18:00
Sa 10:00 - 14:00
So geschlossen
Öffnungszeiten Service:
Heute: lädt..
Mo 07:00 - 18:30
Di 07:00 - 18:30
Mi 07:00 - 18:30
Do 07:00 - 18:30
Fr 07:00 - 18:00
Sa 10:00 - 14:00
So geschlossen
Adresse:
Robert-Bosch-Straße 18
73760 Ostfildern
Kontakt:
Tel.: 0711-3411363
Fax.: 0711-3400560
Autohaus Wülbeck OHG
Adresse:
Robert-Bosch-Straße 18
73760 Ostfildern
Öffnungszeiten Verkauf:
Mo07:00 - 18:30
Di07:00 - 18:30
Mi07:00 - 18:30
Do07:00 - 18:30
Fr07:00 - 18:00
Sa10:00 - 14:00
Sogeschlossen
Öffnungszeiten Service:
Mo07:00 - 18:30
Di07:00 - 18:30
Mi07:00 - 18:30
Do07:00 - 18:30
Fr07:00 - 18:00
Sa10:00 - 14:00
Sogeschlossen

Service

Autohaus Wülbeck

Als Suzuki Vertragshändler können Sie bei uns ganz sicher sein, dass unsere Werkstattleistung gleich hohen Qualitätsansprüchen entspricht, wie die Suzuki Neuwagen. Damit Sie lange viel Freude mit Ihrem Auto haben, setzen wir auf Qualität und Leistung. Und ganz besonders achten wir auf ein faires Preis-Leistungs-Angebot.

Wir vereinbaren im Vorfeld mit Ihnen die Termine für Inspektionen, Reparatur-und Unfallinstandsetzung, Hauptuntersuchung, sowie Glasreparatur.

Alle Reparaturen sprechen wir vorher mit Ihnen ab.

Bester-Service-Techniker

Bester-Service-Techniker ist Deutscher
Europa-Gewinner fährt zum Finale nach Japan
 

Alexander Wülbeck aus Ostfildern ist zum besten europäischen Suzuki-Service-Techniker gekürt worden. Er sicherte sich im Finale der Europaausscheidung im englischen Milton Keynes gegen starke Konkurrenz den ersten Rang. Wülbeck hat damit das Anrecht auf die Teilnahme am Weltfinale in Japan im Herbst 2007.

Zwei Tage lang wurden in England das theoretische und praktische Wissen der insgesamt dreizehn Finalisten ausführlich abgefragt. So mussten zum Beispiel drei in einem Suzuki Swift eingebaute Fehler gefunden werden. Zudem sollten Fragen zur Elektrik, Benzineinspritzung oder auch zum Getriebe richtig beantwortet werden.

In drei Qualifikationsrunden musste sich Alexander Wülbeck zunächst gegen 400 Mitstreiter aus anderen deutschen Suzuki Autohäusern durchsetzen. Anfang März stellten dann die zehn besten deutschen Suzuki Service-Techniker im Salzburger Schulungszentrum ihr Können unter Beweis. Als schnellster und bester in allen Tests ging Alexander Wülbeck als Sieger aus dem Wettbewerb hervor. Nach dem erneuten Erfolg in England reist er nun 2007 zum Weltfinale des Suzuki Service Wettbewerbs nach Japan.

Wird geladen

Dieser Vorgang kann einen Moment dauern.