Vitara und S-Cross

48V Startergenerator und Lithium-Ionen-Akku.

Der 1.4 Liter-Benzinmotor mit vier Zylindern und 95 kW (130 PS) ist ab sofort mit einem integrierten 48-Volt-Startgenerator (ISG) mit Funktion eines Elektromotors, einer 48-Volt-Lithium-Ionen-Batterie und einem Gleichspannungswandler von 48 Volt auf 12 Volt ausgestattet.

Durch die Erhöhung der ISG-Spannung von bisher 12 Volt auf 48 Volt stehen dem Elektromotor noch mehr Hilfsenergie und Rekuperationsdrehmoment zur Verfügung.

Zu den Highlights des neuen Systems gehören eine neue Torque-Fill-Steuerung:

stellt bei niedriger Drehzahl zusätzliches Drehmoment vom Elektromotor bereit und kompensiert so die Verzögerung vom Betätigen des Gaspedals bis zum Ansprechen des Motors.

sowie eine Boost-Funktion:

Weichere Beschleunigung! Bis zum Ansprechen des Turboladers ab 2000U/min gleicht der Elektromotor mit Hilfe der Boost Funktion das Drehmomentdefizit des Verbrennungsmotors aus.

Suzuki hat es damit geschafft, seine eh schon sparsamen Fahrzeuge nochmals mit einer Kraftstoffeinsparung von bis zu 20% auszurüsten und die CO² Emission zu senken!

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET HYBRID CLUB (95 KW | 129 PS | 6-Gang-Schaltgetriebe | Hubraum 1.373 ccm | Kraftstoffart Benzin): innerstädtisch (langsam) 6,0 l/100 km, Stadtrand (mittel) 4,8 l/100 km, Landstraße (schnell) 4,7 l/100 km, Autobahn (sehr schnell) 6,1 l/100 km, Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,4 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 121 g/km

Kraftstoffverbrauch Suzuki SX4 S-Cross 1.4 BOOSTERJET HYBRID CLUB (95 KW | 129 PS | 6-Gang Schaltgetriebe | Hubraum 1.373 ccm | Kraftstoffart Benzin): innerstädtisch (langsam) 6,0 l/100 km, Stadtrand (mittel) 4,8 l/100 km, Landstraße (schnell) 4,7 l/100 km, Autobahn (sehr schnell) 6,1 l/100 km, Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 122 g/km.

Mild Hybrid