AWL Reparaturservice GmbH & Co. KG
Vertragshändler
Verkauf neuer und gebrauchter Fahrzeuge, Finanzdienstleistungen sowie Verkauf von Zubehör und Ersatzteilen vor Ort.

Autorisierte Werkstatt für SUZUKI-Automobile.
Öffnungszeiten Verkauf:
Heute: lädt..
Mo 08:30 - 18:00
Di 08:30 - 18:00
Mi 08:30 - 18:00
Do 08:30 - 18:00
Fr 08:30 - 18:00
Sa 08:30 - 12:30
So geschlossen
Öffnungszeiten Service:
Heute: lädt..
Mo 07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Di 07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Mi 07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Do 07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Fr 07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Sa 08:30 - 12:30
So geschlossen
Adresse:
Nissanstraße 14
15926 Luckau
Kontakt:
Tel.: 03544-556699
Fax.: 03544-556698
AWL Reparaturservice GmbH & Co. KG
Adresse:
Nissanstraße 14
15926 Luckau
Öffnungszeiten Verkauf:
Mo08:30 - 18:00
Di08:30 - 18:00
Mi08:30 - 18:00
Do08:30 - 18:00
Fr08:30 - 18:00
Sa08:30 - 12:30
Sogeschlossen
Öffnungszeiten Service:
Mo07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Di07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Mi07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Do07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Fr07:00 - 12:00 12:30 - 18:00
Sa08:30 - 12:30
Sogeschlossen

Hybrid bei AWL - Was ist Hybrid bei Suzuki

Klein, leicht, effizient:

Das Suzuki Hybrid System verzichtet auf alles, was Gewicht erhöht, Platz kostet, oder die Alltagstauglichkeit einschränkt. Die Hybrid-Technologie assistiert dem Motor praktisch in allen Fahrsituationen: Starten, Beschleunigen, Bremsen, Ausrollen und optimiert so die Energiebilanz.

Integrierter Startergenerator:

Der kompakte Startergenerator generiert Strom und unterstützt den Motor mit elektrischer Energie beim Starten und Beschleunigen.

Ignis und Swift

12V Startergenerator und Lithium-Ionen-Akku.

Das Mild Hybrid-System von Suzuki besteht aus zwei Komponenten:

Dem integrierten Startgenerator (ISG) und einer extrem effizienten 12-Volt Lithium-Ionen-Batterie.

Beim Anfahren und Beschleunigen versorgt der ISG den Benzinmotor mit zusätzlicher Energie aus der angeschlossenen Batterie. So erhält der Antrieb im niedrigen Drehzahlbereich die nötige Leistung - ohne Treibstoff zu verbrauchen.

Geladen wird der Lithium-Ionen-Akku durch Rückgewinnung von zB Bremsenergie. Ganz ohne Kabel und Stecker- halt einfach, effizient und kostengünsig Kraftstoff sparen!

 

 

 

Ignis Hybrid

Vitara und S-Cross

48V Startergenerator und Lithium-Ionen-Akku.

Der 1.4 Liter-Benzinmotor mit vier Zylindern und 95 kW (130 PS) ist ab sofort mit einem integrierten 48-Volt-Startgenerator (ISG) mit Funktion eines Elektromotors, einer 48-Volt-Lithium-Ionen-Batterie und einem Gleichspannungswandler von 48 Volt auf 12 Volt ausgestattet.

Durch die Erhöhung der ISG-Spannung von bisher 12 Volt auf 48 Volt stehen dem Elektromotor noch mehr Hilfsenergie und Rekuperationsdrehmoment zur Verfügung.

Zu den Highlights des neuen Systems gehören eine neue Torque-Fill-Steuerung:

stellt bei niedriger Drehzahl zusätzliches Drehmoment vom Elektromotor bereit und kompensiert so die Verzögerung vom Betätigen des Gaspedals bis zum Ansprechen des Motors.

sowie eine Boost-Funktion:

Weichere Beschleunigung! Bis zum Ansprechen des Turboladers ab 2000U/min gleicht der Elektromotor mit Hilfe der Boost Funktion das Drehmomentdefizit des Verbrennungsmotors aus.

Suzuki hat es damit geschafft, seine eh schon sparsamen Fahrzeuge nochmals mit einer Kraftstoffeinsparung von bis zu 20% auszurüsten und die CO² Emission zu senken!

Mild Hybrid
Wird geladen

Dieser Vorgang kann einen Moment dauern.